AdobeStock_100858674_edited_edited.png
sirenetta-02.png

Mermaiding – einfach schweben!

Erfülle dir einen schönen Traum – und schwebe leicht und frei wie eine Meerjungfrau durch die zauberhafte Wasserwelt!

Entdecke die Meerjungfrau in dir.

Mermaiding (Meerjungfrauen-Schwimmen) ist eine immer beliebter werdende Sportart, bei der du mit einem Meerjungfrauenschwanz schwimmst. Es ist in jeder Hinsicht ein Sport und zugleich ein Spiel, eine lustvolle Flucht aus der Realität – Kinder freuen sich ebenso daran wie Erwachsene.

Vergnügen für Körper und Seele.

Mermaiding macht nicht nur die Wirbelsäule geschmeidig und biegsam – es strafft auch, entspannt, unterhält und bringt zum Träumen. Du lernst, die Monoflosse durch die Bewegung deines Beckens richtig einzusetzen und im Wasser leicht zu atmen. Vielleicht entdeckst du diesen grossen Spass zusammen mit deinem Kind? Oder du schwebst mit deiner besten Freundin davon?

Voraussetzungen – das bringst du mit.

Das Einbinden der Füsse in eine Monoflosse erfordert eine grosse Anstrengung der Bauch-, Gesäss- und Beinmuskulatur. Deshalb nehme ich in meine Kurse nur Personen auf, die über gute Wassertauglichkeit und Auftriebskraft verfügen. Mermaiding ist nicht für Anfänger geeignet. Voraussetzung sind gute Schwimmkenntnisse und eine gutes Gleichgewichtsgefühl. Du solltest in der Lage sein, in tiefem Wasser mühelos mindestens 25 Meter weit zu schwimmen.

Willkommen im Bassin!